20. Januar(Preise in Euro)
Bohneneintopf mit Rindfleisch
3,50
Soljanka (1,2,4,6)
3,50
Spirelli mit Gulasch (A,C 4,20
Königsberger Klopse mit Rohkost, Kapernsauce, Kartoffeln     (4,6,A)
4,60


21. Januar(Preise in Euro)
Reiseintopf
3,50
Makkaroni mit Tomatensauce, Jagdwurst und Käse (1,4,G,A,C)
4,10
Bauernfrühstück (Kartoffelscheiben mit Ei und Schinkenwürfel) (1,4,C,G)
4,15
Hähnchen-cordon bleu mit bunten Salat und Pommes (1,4,A,G)
4,70


22. Januar(Preise in Euro)
Linseneintopf (1,6)
3,50
Chefsalat mit Ei (C)
3,70
Spaghetti Bolognese (mit Hackfleisch und Käse) (A,C,G)
4,20
Schaschlikpfanne (Schweinefleisch, Zwiebel, Paprika) mit Püree (G
4,60
gebackene Forelle mit Zitronenbuttersoße und Kartoffelpüree (G,D)
5,85
23. Januar(Preise in Euro)
Nudeleintopf     (A,C)
3,50
Gulaschsuppe (A)
4,00
Kartoffelpuffer mit Apfelmus (C)
4,20
Roster, Sauerkraut und Kartoffeln (4,6,J)
4,20
Kasslerbraten mit Sauerkraut und Kartoffeln    (1,6)
4,65
24. Januar(Preise in Euro)
saure Kartoffelstücke mit Wurststückchen (1,4,6,G)
3,50
2 Camemberts mit Preiselbeeren und ½ Brötchen (A,G)
3,90
Leberwurst mit Zwiebelquark und Kartoffeln (1,5)
4,25
Pilzgulasch mit Knödelscheiben    (A,C)
4,60


ZusatzstoffeZutaten:
Alle Speisen enthalten Jodsalz,
1 = Konservierungsstoff Nitrit,
2 = Süssungsmittel Sccachin,
3 = Farbstoffe,
4 = Phosphat,
6 = Essig
7 = Antioxitationsmittel
A = Gluten, Weizen
B = Krebstiere
C = Eier
D = Fisch
E = Erdnüsse
F = Sojabohnen
G = Milch
H = Schalenfrüchte
I  = Sellerie
J = Senf
K = Sesam
L = Lupinen
M = Weichtiere