18. Februar(Preise in Euro)
Möhreneintopf
3,20
Soljanka (1,2,4,6)
3,20
Spirelli mit Gulasch (A,C) 3,90
Königsberger Klopse mit Rohkost, Kapernsauce und Kartoffeln    (4,6,A)
4,35


19. Februar(Preise in Euro)
Linseneintopf (1,6)
3,20
Käsespätzle mit buntem Salat (A,G)
3,70
Spaghetti Bolognese (mit Hackfleisch und Käse) (A,C,G)
3,90
Kasslerbraten mit Sauerkraut und Kartoffeln    (1,6)
4,35


20. Februar(Preise in Euro)
Gemüseeintopf
3,20
Fleckeeintopf süß-sauer (2,6,A)
3,80
Makkaroni mit Tomatensauce, Jagdwurst und Käse (1,4,G,A,C)
3,80
marinierter Hering mit Zwiebel-Sahne Sauce und Kartoffeln (6,G,D)
4,25
Hähnchenschnitzel mit Kaisergemüse und Kartoffelspalten (A,C,G)
4,35
21. Februar(Preise in Euro)
Nudeleintopf     (A,C)
3,20
Gulaschsuppe (A)
3,80
Wrap mit Gyros, Rohkostsalat und Tzatziki (6,A,G)
3,80
Krautgulasch( Schichtkraut) mit Kartoffeln
3,95
gefüllte Paprikaschote mit bunten Salat und Kartoffelpüree (A)
4,55
22. Februar(Preise in Euro)
Gräupcheneintopf (A)
3,20
Kartoffelpuffer mit Apfelmus (C)
3,95
Rote Beete mit Bratkartoffeln und Spiegelei (C)
4,10
Roastbrätel mit Bratkartoffeln und Butterzwiebeln (A)
4,40


ZusatzstoffeZutaten:
Alle Speisen enthalten Jodsalz,
1 = Konservierungsstoff Nitrit,
2 = Süssungsmittel Sccachin,
3 = Farbstoffe,
4 = Phosphat,
6 = Essig
7 = Antioxitationsmittel
A = Gluten, Weizen
B = Krebstiere
C = Eier
D = Fisch
E = Erdnüsse
F = Sojabohnen
G = Milch
H = Schalenfrüchte
I  = Sellerie
J = Senf
K = Sesam
L = Lupinen
M = Weichtiere